Monday 24 Apr 17
OPENING: Trisha Donnelly: Wolfgang-Hahn-Preis 2017
Trisha Donnelly
Info: Eröffnung und Preisverleihung. Die Ge­sellschaft für Mod­erne Kunst am Mu­se­um Lud­wig ver­lei­ht den Wolf­gang-Hahn-Preis 2017 an Tr­isha Don­nel­ly. Mit dem seit 23 Jahren jähr­lich vergebe­nen Preis ehrt der Förderverein das außergewöhn­liche Oeu­vre der 1974 in San Fran­cis­co, Kal­i­fornien, ge­bore­nen und heute in New York leben­den Kün­st­lerin.
6:30 PM
Tuesday 25 Apr 17
OPENING: ART COLGNE 2017
Peter Puklus, herman de vries, Pius Fox, Anna Vogel, Mounir Fatmi, Guy Yanai
Info: Halle 11.2, Stand E-004. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Sara Sizer, Erika Hock, Germaine Kruip
Info: Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Florian Baudrexel, Sarah Braman, Jon Savage, Christoph Schellberg, Ralph Schuster
Info: Halle 11.2, Stand D-009. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Josef Albers, Georg Baselitz, Katharina Fritsch, Gotthard Graubner, Karin Kneffel, Wilhelm Mundt, A. R. Penck, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Andreas Schmitten
Info: Halle 11.2, Stand A-025. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Cédric Eisenring, Olga Pedan
Info: Halle 11.3, Stand A-024. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: Misia, postwar
Zoe Leonard
7 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Alex Wissel
Info: Halle 11.3, Stand A-016. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLOGNE 2017: Public Hybrids - A booth curated by David Jablonowski
Adriano Amaral, Giulia Cenci, David Jablonowski, Marien Schouten, Jennifer Tee
Info: Halle 11.3, Stand A-014. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Jana Schröder, Corin Sworn
Info: Halle 11.3. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
OPENING: ART COLGNE 2017
Andreas Breunig
Info: Halle 11.3, Stand B-21. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
4 PM — 8 PM
Wednesday 26 Apr 17
OPENING: KARL HANS JANKE Annex: Bender, Jaremtschuk, Robillard
Karl Hans Janke, Adelhyd van Bender, Foma Jaremtschuk, André Robillard
6 PM — 9 PM
OPENING: Queens of the Tear Duct
Tiril Hasselknippe
Info: Preview with breakfast reception.
11 AM
OPENING: Queens of the Tear Duct
Tiril Hasselknippe
6 PM — 9 PM
BOOK LAUNCH: Maria Brunner / ART COLGNE 2017
Maria Brunner
Info: Book signing of Maria Brunner's new catalogue and launch of the special book edition. Halle 11.2, Stand B-011. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
5 PM — 6 PM
OPENING: Temporarily Unavailable
Gina Folly
6 PM
OPENING: Sailor
Avery Singer
Info: Es sprechen Dr. Thomas Waldschmidt (Vorstandsvorsitzender, Kölnischer Kunstverein), Susanne Laugwitz-Aulbach (Beigeordnete für Kunst und Kultur der Stadt Köln), Prof. Dr. Michael Loschelder (Vorsitzender, Hans-Fries Stiftung), Stefan Mittmann (Regionalleiter Köln, Sparda-Bank West eG) und Moritz Wesseler (Direktor, Kölnischer Kunstverein).
7 PM
OPENING: The Beads & Other Objects
Danny McDonald
7 PM
OPENING: Hi>°<LoRes
Andreas Breunig
6 PM — 9 PM
OPENING: Membran
Ben Cottrell, Habima Fuchs, Lina Viste Grønli, Mirjam Jacob, Yuji Nagai, Derk Thijs, Charlie Roberts
6 PM — 9 PM
Thursday 27 Apr 17
TALK: KUNST Apéro - Künstlergespräch mit Malte Bruns
Malte Bruns und Gertrud Peters (Direktorin, KIT - Kunst im Tunnel)
Info: Beim KUNST Apéro im April begrüßen die Stiftung der Sparda-Bank West und KIT Sie zu einem Künstlergespräch mit Gertrud Peters und Malte Bruns in der Ausstellung „Tremors“. Der Eintritt ist frei. Anschließend lädt die Stiftung noch zum Austausch bei einem Freigetränk in die KIT Bar ein.
6 PM
LECTURE: "Rendezvous mit dem Kustos" - Marcel Broodthaers und seine Ideen zu den Dispositiven des Museums
Sabine Folie (Kunstwissenschaftlerin und Kuratorin, Wien)
Info: Einlass und Bar ab 18.30 Uhr. Eintritt frei.
7 PM
PERFORMANCE: Preacher Slam
Sira Busch (Poetry Slammerin), Johannes Berger (U20-Meister 2014 im dt. Poetry Slam), Margerete Preis (Prädikantin, Düsseldorf-Urdenbach), Holger Pyka (Vikar, Kaiserswerth), Moderation: Bernard Hoffmeister
Info: Begleitprogramm zur Ausstellung "Cranach. Meister – Marke – Moderne": Der Preacher Slam vereint die jahrhundertealte Tradition der Predigt mit der jungen Kunstform des Poetry Slams. Zwei Pfarrer treten gegen zwei Poetry Slammer an. Dabei gelten die herkömmlichen Regeln: Keine Verkleidung, ein Zeitlimit von sechs Minuten und das Publikum entscheidet über den besten Beitrag. Alle Texte behandeln das Thema Reformation, gehen aber in einer zweiten Runde auch darüber hinaus.
7 PM — 9 PM
OPENING: Second Home
Erika Hock
Info: Parallel dazu wird die Dachterrasse der Sammlung Philara eröffnet.
6 PM
OPENING: Malerei
Stephan Baumkötter
7 PM
SCREENING: Rheingold
Regie: Alex Wissel und Jan Bonny, D 2016
Info: Wir weisen darauf hin das die Anzahl der Plätze limitiert ist und es ratsam wäre, mindestens 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn im Kölnischen Kunstverein ein Ticket zu lösen. Karten sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich, kein Vorverkauf. Eintritt 4 € / erm. 2 €, Mitglieder frei.
6 PM
OPENING: A Place Partly Known
Monique Mouton
7 PM — 9 PM
PERFORMANCE: Educational DJ/VJ-Set · edʒu'keɪʃən(ə)l 'di:dʒeɪ / vi:dʒeɪ sɛt
Eloïse Bonneviot / Anne de Boer
Info: DJ/VJ-Set im Rahmen der Ausstellung "Respawn". Ein Prozess intensiven Lernens mit Mechanismen der Freizeit, Tanz und visuellem Input, der Wissen jeder Art eingepflanzt, während das Publikum unterhalten wird. The Mycological Twist lädt dich ein, die Weisheit der Pilze zu erlernen und überlagert dabei Video-Tutorials, How-to Tricks und Geschöpfe, die zu Trance-Musik tanzen. Nimm so viel auf, wie du tanzen kannst.
9 PM
Saturday 29 Apr 17
TALK: Kunstmarkt, Künstler, Karrieren. Wie alles begann – am Beispiel der ART COLOGNE
Corinne Wasmuht (Künstlerin, Berlin) im Gespräch mit Ben Kaufmann (Direktor, NAK)
Info: Ort: ART COLOGNE. Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln.
3 PM
OPENING: Rocks, Clouds and a Tree
Mitch Epstein
4 PM
OPENING: Traveling Wave
Anthony McCall
4 PM
SCREENING: 'Film im Erziehungssektor': Zu den Kinderfilmen von Harun Farocki und Hartmut Bitomsky aus den 70er Jahren
Harun Farocki, Hartmut Bitomsky
Info: Filmprogramm im Rahmen der Ausstellung "Alleinanspruch" mit einer Einführung von Arne Schmitt (Künstler, Autor, Köln).
3 PM