Tuesday 16 Oct 18
LECTURE: "Augenerlebnisse" – Fotografie als Fundament der Kunst von Gabriele Münter
Isabelle Jansen (Kuratorin und Geschäftsführerin, Gabriele Münter- und Johannes-Eichner-Stiftung)
Info: Der Name Gabriele Münter wird zwar vorwiegend mit dem Expressionismus und der Malerei des 'Blauen Reiter' assoziiert, jedoch beschäftigte sich die Künstlerin mit vielen anderen Techniken, so auch mit der Fotografie. Dieses Medium steht nicht nur am Anfang ihrer künstlerischen Laufbahn, sondern prägte nachhaltig ihre Wahrnehmung der Welt und ihr Werk. Der Vortrag wird diese wenig bekannte Seite des "fotografischen Sehens" in Münters Arbeit vorstellen.
7 PM
Wednesday 17 Oct 18
OPENING: sehr romantisch
Yang Jiechang
Info: Königsallee 27–31.
6 PM
TOUR: Kunst am Mittag: Gustav Klimt und Emilie Flöge
Kurzführung in der Sammlung mit Dr. Magdalena Holzhey (Kunstmuseen Krefeld)
Info: Kaiser-Wilhelm-Museum.
1:15 PM
Thursday 18 Oct 18
TOUR: KUNST Apéro im KIT: Führung mit Dr. Renate Buschmann
Dr. Renate Buschmann (Leiterin, imai – inter media art institute)
Info: Die Stiftung der Sparda-Bank West und KIT laden zum KUNST Aperó in die aktuelle Ausstellung 'WATCH OUT! Stiftung imai und KIT zeigen junge Medienkunst' ein. Der Eintritt ist frei.
6 PM
TALK: Podiumsdiskussion zur Ausstellung "Walter Ophey. Farbe bekennen!"
Dr. Stefan Kraus (Verfasser des Ophey-Werkverzeichnisses und Direktor, Kolumba – Kunstmuseum des Erzbistums Köln), Prof. Dr. Walter Pehle (Historiker und Großneffe von Walter Ophey), Bogomir Ecker (Künstler) und Dr. Gunda Luyken (Kuratorin der Ausstellung 'Walter Ophey. Farbe bekennen!') im Gespräch
Info: Eintritt frei. Ort: Rang Robert-Schumann-Saal.
7 PM — 8 PM
SCREENING: The Door into Summer
Regie: Mori Masaki, JAP 1975, OmU, engl. UT
Info: Film im Kino im Rahmen der aktuellen Ausstellung 'Julien Ceccaldi. Solito'.
6 PM
Friday 19 Oct 18
PERFORMANCE: ZERO wird 60. Wir feiern mit – Verlosung einer ZERO-Grafik von Heinz Mack
Heinz Mack
Info: Beck & Eggeling International Fine Art lässt 150 ZERO-Luftballons steigen. Anlässlich des ZERO-Jubiläums und unserer Ausstellung 'Mack: ZERO Amicizie' laden wir Sie herzlich zu einem gemeinsamen Event mit der ZERO–Foundation ein. In Anlehnung mehrfacher Luftballonaktionen, die die Mitglieder der ZERO-Bewegung Ende der 1950er und in den 1960er Jahren immer wieder auf die Beine gestellt haben, lassen auch wir mit dem berühmten Countdown – 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, Zero – heliumgefüllte Luftballons aufsteigen und verlosen eine originale grafische Arbeit aus der ZERO-Zeit von Heinz Mack. Postkarten zur Teilnahme (ab 18 Jahren) können um 13:30 Uhr in den Galerieräumen der Bilker Str. 5 ausgefüllt werden. Der Gewinner wird aus den zurückgesandten Postkarten ausgelost.
1:30 PM
Saturday 20 Oct 18
TOUR: Führung durch die Ausstellung 'Ella Kruglyanskaya. It Works on Paper'
Ella Kruglyanskaya
12 PM — 1 PM
TOUR: Themenführung "Malerfürsten als Künstler der Vormoderne"
Nicole Birnfeld (Kunstvrmittlerin)
Info: Die Kunstvermittlerin Nicole Birnfeld begleitet Sie durch die Ausstellung 'Malerfürsten' und stellt Ihnen ausgewählte Gemälde vor, in denen bereits wegweisende Aspekte und Fragestellungen der Moderne erkennbar werden. Im 19. Jahrhundert durchlebten Künstler wie Hans Makart oder Franz von Lenbach regelrechte Erfolgsgeschichten und stilisierten sich als Malerfürsten. Dabei nutzten sie geschickt Netzwerke sowie öffentliche Medien und sorgten für die weltweite Vermarktung ihrer Werke.
3 PM — 4 PM
CONCERT: live arts – Sven Helbig & Forrklang Quartett
Sven Helbig Live-Elektronik, Forrklang Quartett
Info: Zwischen Klassik, experimenteller elektronischer Musik und einer Eingängigkeit, die sich aus dem Pop speist – Sven Helbig hat ein Ohr für fesselnde Melodien. Zusammen mit seiner bestens ausgebildeten klassischen Arrangiertechnik und der sicheren Hand für elektronische Klangschöpfungen schafft der Komponist und Musikproduzent große Musiklandschaften. Nach einem Gastspiel in der Elbphilharmonie ist Helbig mit seinem Forrklang Quartett auf Tour und präsentiert neue Kompositionen sowie kammermusikalische Versionen seiner bekannten Stücke. Tickets 19 € / 13 € erm.
8 PM — 9:30 PM
TOUR: Underground - Wie die Kunst in den Tunnel kam
Architekturführung durch das KIT
Info: Begeben Sie sich mit uns auf architektonische Spurensuche und entdecken Sie die Geschichte von KIT – Kunst im Tunnel. Anmeldung erbeten.
2 PM — 3 PM
Sunday 21 Oct 18
TOUR: Gemischtes Doppel im K21: Cao Fei
Prof. Tim Bruysten (Gamedesign, MD.H Mediadesign Hochschule Düsseldorf)
Info: Mitarbeiterinnen der Kunstsammlung im Ausstellungsgespräch mit Experten/innen. Anmeldung erforderlich.
3 PM — 4 PM
TOUR: Führung durch die Ausstellung 'Julien Ceccaldi. Solito'
Jasmin Werner (Kölnischer Kunstverein)
3 PM
TOUR: Auf Freiheit zugeschnitten: Das Künstlerkleid um 1900 in Mode, Kunst und Gesellschaft
Führung durch die Ausstellung mit Julia Lemke (Kunstmuseen Krefeld)
Info: Kaiser-Wilhelm-Museum.
11:30 AM